Wieso? Weshalb? Warum?

Wir und der Schwarzwald.

Liebe zur alten Familienheimat

Die Liebe zur alten Familienheimat der „Schätzles“ hat uns 2016 dazu bewogen, unser Geschäft zu eröffnen und uns als Spezialist für Feinkost aus dem Schwarzwald, dem Breisgau und dem Kaiserstuhl zu etablieren.

Deutschlands schönste Genießer-Ecke

Wir sind begeistert von „Deutschlands schönster Genießer-Ecke“ mit seinen zahlreichen kleinen Manufakturen, die mit Kreativität, Leidenschaft und viel Verbundenheit zur Region herzhafte und einzigartige Schwarzwälder Spezialitäten herstellen. Neben den „Klassikern“ – Schwarzwälder Kirschtorte und Schwarzwälder Schinken haben wir im Lauf der Zeit eine unglaubliche Spezialitäten-Vielfalt kennengelernt.

Einzigartige Spezialitäten

Um Ihnen immer wieder den „Geschmack des Schwarzwaldes“ neu präsentieren zu können, sind wir regelmäßig in der Region unterwegs, besuchen feine Brennereien, Metzgereien, Röstereien, Chocolaterien, Keltereien, Imker, Hofläden, Brauereien, regionale Märkte und große Verbrauchermessen. Das Resultat sind persönliche, vertrauensvolle Kontakte zu lokalen Lieferanten und zu unseren Stammkunden, die uns die Arbeit bei klarundedel spannend, kurzweilig und sehr wertvoll machen.

#visitblackforest

Wir wären keine Genussmenschen, wenn wir neben den ganzen kulinarischen Leckereien die natürlichen Schönheiten des Schwarzwaldes außer Acht lassen würden: Hohe Tannen, tiefe Schluchten, dunkle Wälder, sanfte Wiesen, steile Felsen, alte Höfe, tolle Herbergen, Menschen und Traditionen inspirieren uns immer wieder und geben uns die Energie, uns intensiv mit dem Schwarzwald und seinen Spezialitäten zu beschäftigen. Matthias Schätzle und Team
102 Berge
Anzahl von Bergen zwischen 1000 m und 1493 m
29 Gerichte
Forellengerichte im Gasthof Tannenmühle in Grafenhausen
75 %
Bewaldete Fläche im Schwarzwald